Pflersch 185 . 39041 Brenner Südtirol
F +39 0472 770120 . info@feuerstein.info
. MwSt-Nr. IT03058360219

schließen
Feuerstein Group
Einzigartiges Fünf-Sterne-Familienresort inmitten der beeindruckenden Bergkulisse am Ende des Pflerschtals.
Jetzt entdecken
Hochwertige Apartments direkt am Ski- und Wandergebiet Ladurns mit Wellnessbereich und Frühstücksservice.
Jetzt entdecken
Luxus-Chalet mit 3 Schlafzimmern, großzügiger Wohnküche, eigener Wellnessoase und Garten in ruhiger Lage im Pflerschtal.
Jetzt entdecken
Exklusives Gourmetrestaurant im Feuerstein Nature Family Resort für einen ganz besonderen Abend im Zeichen des Genusses.
Jetzt entdecken
Geschichte
Waldbaden mit Brigitta
Nadine
Marketing (24. August 2020)

Eintauchen in die Natur und Entspannung für Körper, Geist und Seele erfahren, das verspricht Brigitta, Lehrgangsleiterin im alpinen Waldbaden.

Wir haben genauer nachgefragt:


Was ist Waldbaden?

Waldbaden kommt aus Japan und bedeutet in japanisch Shinrin Yoku. Es ist darauf ausgerichtet, für einen bestimmten Zeitraum bewusst aus dem Alltag auszusteigen, Stress zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu stärken.

Sinngemäß bedeutet "Shinrin Yoku" ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen. Es hat nichts mit einem Badesee zu tun und ist auch nicht mit einem Waldspaziergang vergleichbar. Beim Waldbaden geht es nicht darum, viele Kilometer zu absolvieren, ein hohes Gehtempo einzuhalten oder einen Waldlehrpfad zu absolvieren und dabei die einzelnen Bäume und Pflanzen zu benennen. Im Vordergrund steht die bewusste und intensive sinnliche Wahrnehmung der Natur, der Atmosphäre sowie die Wahrnehmung seiner selbst. Das Ziel ist Entspannung und Achtsamtkeit.


Wie bist du selbst zum Waldbaden gekommen?

Der Wald war für mich immer schon ein Kraftort und eine Quelle der Energie. Als ich die Möglichkeit hatte, im Kloster Neustift die Ausbildung zum Alpinen-Waldbaden zu machen, war ich sofort begeistert. Ich habe diesen Lehrgang im Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen.


Was bewirkt Waldbaden?

Durch das Waldbaden wird die Aufmerksamkeit bewusst vom Denken weg hin zu den Sinnen und zum Körper gelenkt, sodass die "normale" Welt für "einen Wald lang" still steht. Die natürlichen Heilkräfte des Waldes wirken sich umfassend positiv auf unsere Gesundheit aus und verstärken die Wirkung der Übungen.


Wie ist der Ablauf einer Waldbaden-Führung?

Wir fahren gemeinsam in einen benachbarten Wald und beginnen dort mit einer kurzen Einführung in die Entstehungsgeschichte des Waldbadens und dessen positive Auswirkung auf Körper und Geist. Mit Hilfe spezieller Waldbade-Übungen habe die Teilnehmer die Möglichkeit, Ihre Sinne gezielt einzuschalten und den Wald bewusst zu erleben. Das Waldbaden endet in gemeinsamer Runde. Im Anschluss daran fahren wir wieder gemeinsam ins Hotel zurück.


Warum sollte man Waldbaden unbedingt probiert haben?

Für mich ist das (tägliche) Bad im Wald zu meiner Lebens-Energietankstelle geworden und ich bin mir sicher, dass der erste, bewusste Schritt in den Wald, ein Schritt in ein entspannteres, stressfreieres und gesünderes Leben sein wird. Mir ist es eine Freue und Ehre, die Gäste auf diesem Weg zu begleiten.