Südtirol

Ein moderner Kraftort für kleine und große Gäste, umgeben von einer beeindruckenden Naturkulisse. Auf dem Tagesprogramm: Spiel, Spaß und freie Entfaltung!

Südtirol

Klein, fein und exklusiv: das Gourmetrestaurant im Feuerstein Nature Family Resort für einen ganz besonderen Abend im Zeichen des Genusses.

Kitzbühel

Dolce Vita in the Alps: Das LaMonte Bistro in Kitzbühel vereint kulinarische Exzellenz, alpine Ästhetik und italienisches Lebensgefühl.

Kitzbühel

Exklusive Ferien-Apartments mit Wohnkomfort auf höchstem Niveau direkt an der Talstation der Hahnenkammbahn in Kitzbühel.

Südtirol

Hochwertige Ferienwohnungen direkt am Ski- und Wandergebiet Ladurns mit kleinem, feinem Wellnessbereich, Pool und Frühstücksservice.

Jetzt buchen
Direkt ins Urlaubsglück

Buchen Sie schnell und einfach online Ihre Auszeit bei uns im Feuerstein oder senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.

Unsere Specials im Juli

Ihre Kinder zählen schon die letzten Schul- oder Kindergartentage bzw. sind bereits in die Sommerferien gestartet? Beginnen Sie diese doch mit ein paar unvergesslichen Famlientagen bei uns im Feuerstein!

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Kräutergarten Wipptal

Wir stärken regionale Kreisläufe

Gemeinsame Werte. Gemeinsame Ziele.

Unsere Partner aus der Umgebung

Heimatverbunden, regional und saisonal. Nach diesen Werten handeln wir jeden Tag. Wenn möglich, beziehen wir unsere Produkte direkt aus dem Pflerschtal oder der näheren Umgebung und setzen so auf Frische und Saisonalität, ganz ohne kilometerlange Transportwege. Außerdem legen auch unsere Partner genauso wie wir größten Wert auf Qualität. Diese wird durch artgerechte Tierhaltung, natürlichen Anbau, handwerkliche Herstellung und unabhängige Kontrollen gewährleistet. Dazu kommt der unverwechselbare Geschmack, der die hochwertigen Produkte aus Südtirol auszeichnet. Die geografisch-günstige Lage unseres Landes, der fruchtbare Boden und ein seit Generationen blühendes Bauerntum lassen landwirtschaftliche Erzeugnisse entstehen, die unsere Küche immer wieder zu kulinarischen Höhenflügen inspiriert. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere langjährigen Partner!

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Eier vom Marginterhof

Eier vom Marginterhof

Die Freilandeier vom Marginterhof in Gossensass schmecken deshalb so lecker, weil die Hühner die frische Bergluft einatmen, viel Auslauf im Freien haben und mit natürlichem Futter gefüttert werden. Die Eier werden täglich behutsam von Peter Marginter aus dem Stall gebracht und landen innerhalb kürzester Zeit im Feuerstein.

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Gemüsebauer Lenzen

Gemüse vom Lenzen

Beim Lenzen in Außerpflersch werden verschiedene Gemüsesorten angebaut. Neben diversen Salatarten wachsen Kraut, Kohlrabi, Karotten, Rote Rüben, Zucchini, Zwiebeln, Lauch, Rauke und Kartoffeln in der nährstoffreichen Erde heran. Das etwas rauere Klima auf dieser Höhenlage gibt dem Gemüse den intensiven aromatischen Geschmack.

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Wipptaler Kräutergarten

Kräuter aus dem Pflerschtal

Hinter den „Kräutergärten Wipptal“ stehen der Kräuterbauer aus dem Pflerschtal Bernhard Auckenthaler sowie seine Partner Gabi und Sepp Holzer. Sie bewirtschaften gemeinsam zwei Höfe, den Botenhof in Pflersch und den Steirerhof in Wiesen.

Hinter den „Kräutergärten Wipptal“ stehen der Kräuterbauer aus dem Pflerschtal Bernhard Auckenthaler sowie seine Partner Gabi und Sepp Holzer. Sie bewirtschaften gemeinsam zwei Höfe, den Botenhof in Pflersch und den Steirerhof in Wiesen. Die unterschiedlichen Höhenlagen und Bodenbedingungen der Gärten ermöglichen es den leidenschaftlichen Kräuterbauern, den natürlichen Ansprüchen der Pflanzen optimal gerecht zu werden. Per Hand zum „balsamischen Zeitpunkt“ geerntet, kommen die wertvollen Kräuter und Blüten als Teemischungen, Würzkräuter, Liköre und Sirup zu uns ins Feuerstein.

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Salmone Dolomiti

Seesaibling von Salmone Dolomiti

Mit Europas höchstgelegener Lachsräucherei auf über 1.200 Hm verwirklichte sich Benedikt Röser zusammen mit seiner Frau einen Lebenstraum. Dort, wo man mit den Fingerspitzen gefühlt den Himmel berühren kann und wo Ursprünglichkeit und echtes Handwerk noch eine große Bedeutung haben.

Mit Europas höchstgelegener Lachsräucherei auf über 1.200 Hm verwirklichte sich Benedikt Röser zusammen mit seiner Frau einen Lebenstraum. Dort, wo man mit den Fingerspitzen gefühlt den Himmel berühren kann und wo Ursprünglichkeit und echtes Handwerk noch eine große Bedeutung haben. Neben schottischem Lachs von höchster Qualität aus dem Nordatlantik werden hier auch regionaler Südtiroler Seesaibling und Lachsforelle veredelt. Echtes Handwerk und hochwertige Rohwaren sind die wichtigsten Zutaten für die handgeräucherten Spezialitäten. Neben langen Ruhephasen, hauseigenem Quellwasser und handverlesenen Zutaten wird ausschließlich mit Apfel- Wacholderholz geräuchert.

Im Familienhotel Feuerstein arbeiten wir mit regionalen Partnern zusammen: Käse vom Genussbunker

Käse vom Genussbunker

Hubert Stockner, Käsemeister, Fromelier und Diplom-Biersommelier beweist Geschmack: Ein Bunker im Felsgestein – ein Relikt aus dem Weltkrieg – dient ihm als Reifungshöhle für seine exquisiten Südtiroler und internationalen Käsespezialitäten. Dort pflegt und hütet er Rohmilchkäse von ausgewählten Käsereien aus dem Alpenraum über Monate bzw. Jahre und veredelt diese zu Käsespezialitäten mit der ganz besonderen Note.

Hubert Stockner, Käsemeister, Fromelier und Diplom-Biersommelier beweist Geschmack: Ein Bunker im Felsgestein – ein Relikt aus dem Weltkrieg – dient ihm als Reifungshöhle für seine exquisiten Südtiroler und internationalen Käsespezialitäten. Dort pflegt und hütet er Rohmilchkäse von ausgewählten Käsereien aus dem Alpenraum über Monate bzw. Jahre und veredelt diese zu Käsespezialitäten mit der ganz besonderen Note. Der Natursteinbunker ist wegen seiner klimatischen Bedingungen hervorragend für die Reifung von Hartkäse, Blauschimmelkäse oder Pecorino geeignet. Ganzjährig herrscht hier eine Temperatur von ca. 10 °C und eine Luftfeuchtigkeit von nahezu 100 %. Dieses besondere Reifeklima und die spezielle Mikroflora im Natursteinbunker verleihen dem Käse eine cremig-geschmeidige Konsistenz und ein spezielles Aroma. Ein Reiferaum ohne energetischen Aufwand – Natur pur sozusagen.

Der wichtigste Partner: die Natur

Nicht nur in der Küche setzen wir auf Nachhaltigkeit und regionale Partner, auch alle anderen Bereiche im Feuerstein sind von unserem Nachhaltigkeitsgedanken geprägt – von der Kinderbetreuung über Architektur und Bauweise bis hin zu den Produkten im Mountain Spa.

Im Familienhotel Feuerstein in Südtirol lernen schon Kinder den bewussten Umgang mit der Natur